Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel.

Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel.
Layout Heyka Glißmann - www.ideehochdrei.com

Herzlich willkommen bei der Herzkissen-Aktion Kiel e.V.

Das Herzkissenprojekt wird mittlerweile weltweit von ehrenamtlich engagierten Frauen und auch einigen Männern durchgeführt.


Wir nähen Herzkissen nach einem speziellen Schnitt und schenken sie Frauen, die von Brustkrebs betroffen sind. Die Kissen dienen als Lagerungskissen, übermitteln aber auch den persönlichen Gedanken der Solidarität.


Mit unseren Herzkissen möchten wir vielen kranken und behinderten Menschen und all' denjenigen, die ein schweres Schicksal zu bewältigen haben, Trost spenden und ihnen zeigen, dass wir an sie denken.


Für kranke Kinder in Kliniken und sozialen Einrichtungen nähen wir u.a. Kuschelkissen, Kuscheltiere, Frühchenquilts und vieles mehr.


Außerdem stellen wir Demenzkranken, die in Senioren-Pflegeeinrichtungen und zu Hause betreut werden, kostenlos Nestel- oder Fühldecken zur Verfügung.


Seit 2010 haben mehr als 300 Frauen in der Herzkissen-Aktion Kiel mitgewirkt und neben vielen anderen nützlichen Sachen bisher ca. 12.000 Herzkissen sowie ca. 7.000 Kuschelkissen und Kuscheltiere genäht und gespendet.


Frauen und Männer, die Freude am Nähen und am Spenden haben, sind in unserer Runde jederzeit herzlich willkommen.


Für die Unterstützung mit Füllmaterial für unsere Kissen sind wir ebenfalls sehr dankbar. Wir freuen uns auch über Geldspenden oder Einkaufsgutscheine für Füllmaterial (z.B. Ikea). Eine Mitgliedschaft in unserem Verein ist ebenfalls möglich.


Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf. Näheres finden Sie rechts unter "Wichtige Informationen" - Vorstand und Mitgliedsantrag.





Montag, 16. Januar 2017

Spaß muss sein.

Eine ganze Riege lachender Handschmeichler hat Christina aus Bredstedt mitgebracht. Wie die Zeit vergeht. Schon seit Mai 2014 erfreut Christina die betroffenen Frauen im Brustzentrum Kiel-Mitte mit ihren lustigen Gesellen. Fingerübungen sind nicht mehr langweilig. Mittlerweile werden sie auch von anderen Herzkissenfrauen gehäkelt. Nicht nur im Brustzentrum sind sie gern gesehen, auch den Bewohnern von Senioreneinrichtungen sind die kleinen Gute-Laune-Macher ans Herz gewachsen.



Liebe Christina, mit Deinen munteren Handschmeichlern hast Du dafür gesorgt, dass Fingerübungen mit viel Spaß durchgeführt werden können. Schon der Anblick der bunten Burschen lässt die Mundwinkel nach oben gehen. Ein ganz, ganz herzliches Dankeschön für Deine spaßige Unterstützung.
Nora :-))

Freitag, 13. Januar 2017

Heitere Augenblicke.

Auch zum Jahresende hat uns Frauke aus Niedersachsen mit ihren hübschen Patchwork-Herzkissen überrascht. Ob bunt gemixt oder Ton in Ton - ein schöner Anblick, der kranken Menschen einen heiteren Moment beschert.



Liebe Frauke, ein bisschen Heiterkeit und Frohsinn vermitteln Deine bunten Herzkissen. Genau das braucht ein kranker Mensch, um einen Augenblick der manchmal sehr betrüblichen Wirklichkeit zu entfliehen. Ein ganz, ganz herzliches Dankeschön dafür, dass Du für angenehme Momente im Krankenzimmer sorgst.
Nora :-))


Ein schönes und erholsames Wochenende 
wünschen wir Euch 💖


Donnerstag, 12. Januar 2017

Fröhliche Farben.

Von Ingrid vom Herzkissenteam hat sich inzwischen einiges angesammelt. Für den Adventsbasar im Prof.-Weber-Haus hatte Ingrid viele weihnachtliche Kleinigkeiten zur Verfügung gestellt.



Mit viel Fantasie näht und bestückt Ingrid ihre Nesteldecken. Da gibt es viel zu entdecken für die neuen Besitzer und die Sinne werden intensiv angeregt.


Anregend sind auch die bunten Greifbälle. Sie werden immer öfter als Ablenkung für Heimbewohner mit einer Demenzerkrankung eingesetzt. Ursprünglich wurden sie für kleine Kinder genäht, die ihre Freude daran haben. Aber auch für die Fingergymnastik eignen sie sich hervorragend.


Viel Freude haben die kleineren Kinder an den farbenfrohen Fischen mit ihren bunten Schuppen. Kinder lieben Tiere und welches Kind hätte nicht gern Elefanten, Marienkäfer und Mäuschen zum Kuscheln. 


Mit den hübschen kleinen Herzen am Band beschließt Ingrid den Geschenkereigen.


Liebe Ingrid, mittlerweile hat sich herausgestellt, dass viele unserer Produkte gleichermaßen für Kinder und alte Menschen nützlich sind. Farbenfroh ist auch bei den Senioren das Motto, denn bei vielen von ihnen hat die Sehkraft nachgelassen und so freuen sie sich über kräftige Farben. Ein ganz, ganz herzliches Dankeschön für Deine farbenreichen und anregenden Geschenke.
Nora :-))

Mittwoch, 11. Januar 2017

Abwechslungsreich.

Profi in Sachen Herzkissen ist auch Doris aus Kiel. Sie überrascht immer wieder mit neuen Varianten. Auch in diesen Herzkissen können Taschentücher aufbewahrt werden, allerdings nicht in einer Tasche. Sie sind wie eine Taschentücherbox gearbeitet. Herzkissen und Taschentücher passen sicherlich in vielen Fällen gut zusammen.


Geschenke für die jungen Frauen im Waldhof sind immer willkommen. Genau richtig für die kalte Jahrfeszeit hat Dorist diese kuscheligen Mützen und Tücher gehandarbeitet.




Liebe Doris, wie wir sehen können, kennst Du Dich mit Stoff und Wolle bestens aus. Viele schöne und nützliche Geschenke sind schon entstanden, die wir immer gern an unsere gemeinsamen Schützlinge weitergeben. Dir fällt immer wieder etwas Neues ein, wie Du Deine Herzkissen gestalten kannst. Ein ganz, ganz herzliches Dankeschön für Deine ideenreiche Unterstützung.
Nora :-))

Dienstag, 10. Januar 2017

Darüber freuen wir uns.

Neues Jahr, neue Stoffe. Was sein muss, muss sein. Spendengelder sollen gut angelegt sein und deshalb haben wir eine Bestellung bei Stoff-Flausen aufgegeben. Regine hat uns ein tolles Stoffpaket zusammengestellt und nun können die Herzkissenfrauen wieder nach Herzenslust schöne Herzkissen nähen.


Dabei ist es natürlich nicht geblieben. Regine hat die Herzkissenfrauen auch noch mit einer großzügigen Spende bedacht, worüber wir uns sehr, sehr freuen. Schon seit Anfang 2012 unterstützt Regine unsere ehrenamtliche Arbeit ganz uneigennützig mit ihren tollen Stoffen. Viele Aktionen konnten wir Dank ihrer Hilfe umfangreicher ausführen als geplant. Wir alle sind Regine sehr verbunden und danken ihr von ganzem Herzen, dass sie uns immer wieder so großzügig unter die Arme greift. Ein dickes Dankeschön, liebe Regine 💖



Montag, 9. Januar 2017

Rundum-Fürsorge.

Allein mit Herzkissen gibt sich Regine aus Kiel schon lange nicht mehr zufrieden. Ihre weißen Beutel sind immer prall gefüllt mit vielen verschiedenen Geschenken. Ihre hübschen Herzkissen erfreuen mit schönen Stoffmustern auch das Auge.



Auf mollige Stridcksachen sollten Kinder in der kalten Jahreszeit nicht verzichten müssen. Über warme Socken und kuschelige Tücher freuen sich auch die Erwachsenen.





Bunte Babydecken sind nicht nur zum Zudecken gut. Die Kleinsten freuen sich auch, wenn sie auf solch einer weichen Decke liegen und rumkrabbeln können.


Natürlich fehlen die niedlichen Teddybärchen nicht, die kleine und große Herzen im Sturm erobern.


Die weihnachtlichen Geschenketaschen haben inzwischen ihren Dienst im Waldhof erledigt, aber zeigen möchten wir sie trotzdem noch.


Liebe Regine, Deine niedlichen Strickmützen und Socken sind bereits auf dem Weg in den Irak, um dort einigen Flüchtlingskindern die Kälte etwas erträglicher zu machen. Kiel hilft Flüchtlingen macht es mit vielen Transporten möglich. Es ist schön, dass auch von unseren Herzkissenfrauen Geschenke dabei sind. Ein ganz, ganz herzliches Dankeschön für Deine Fürsorge, mit der Du viel Gutes weitergibst.
Nora :-))

Freitag, 6. Januar 2017

Nützliches aus schönen Stoffen.

Viele schöne Taschen hat Jutta aus Bordesholm schon während ihrer langjährigen ehrenamtlichen Arbeit bei den Kieler Herzkissen genäht und gespendet. Wir sind froh, dass Jutta unseren Vorrat immer wieder aufstockt und auf die Nachfragen der Einrichtungen sofort reagiert werden kann. 


Liebe Jutta, seit Beginn unserer Herzkissen-Aktion sind Taschen ein begehrter Artikel in Kliniken und Einrichtungen. Ob als Kathetertaschen, für Urinbeutel oder um Kleinigkeiten darin zu transportieren - sie sind äußerst nützlich und aus schönen Stoffen genäht auch sehr schön anzusehen. Du kennst Dich damit bestens aus und dafür danken wir Dir ganz, ganz herzlich. 
Nora :-)) 


Winterzeit - Erkältungszeit. 
Denen, die es erwischt hat, wünschen wir gute Besserung.
Habt alle ein schönes Wochenende 
und lasst Euch nicht von Schnee, Eis und Sturmfluten 
die gute Laune verderben.